Freundeskreis Rheinwaldheim-Beeindruckender Ausflug zur Brombeerschenke
17.06.2015 Der Wettergott war den BewohnerInnen des Rheinwaldheimes wohl gesonnen. Zum 2. Male in diesem Jahr hatte der Freundeskreis zu einem Ausflug eingeladen. Ziel war diesmal die Brombeerschenke. Insgesamt nahmen 62 Personen, BewohnerInnen und BetreuerInnen, an dem Ausflug teil. Bei herrlichem Sommerwetter und erträglichen Temperaturen ging es mit einem großen Bus, einem Kleinbus und Pkw’s auf die Höhe über Leutesdorf. 
Der Wirt der schönen Lokalität und seine vielen freundlichen HelferInnen hatten für die BesucherInnen schattige Plätze reserviert. 
Nachdem sich alle TeilnehmerInnen platziert hatten, wurden umgehend die leckeren Waffeln oder Eisbecher mit Brombeeren, Kaffee und/oder andere Getränke serviert. 
Die lockere Atmosphäre regte zu mancherlei Plauderei an. Auch die Aussicht in das Neuwieder Becken bzw. die Pellenz überraschte viele, insbesondere die, die zum ersten Mal diesen erlesenen Platz besuchten. 
Nach viel ‚süßer Stärkung‘ fühlte sich eine stattliche Anzahl von TeilnehmerInnen zu einem Spaziergang mit Rollstuhl oder Rollator Richtung Hüllenberg hingezogen. So konnten sie die schöne Aussicht und wohltuende Luft in vollen Zügen genießen.
Auch Herr Norbert Krumm, Leiter des Rheinwaldheimes, war durch einen kurzen Besuch, von dem Wohlbefinden seiner BewohnerInnen beeindruckt.
Leider hieß es dann aber auch wieder einmal ‚Einsteigen zur Rückfahrt‘. 
Alle Beteiligten waren übereinstimmend der Meinung: "Es war einfach schön".

 

Ausflug Brombeerschaenke Rheinwaldheim Pflegeheim Altenheim 1

 

 

Ausflug Brombeerschaenke Rheinwaldheim Pflegeheim Altenheim 2

 

Ausflug Brombeerschaenke Rheinwaldheim Pflegeheim Altenheim 3

 

Ausflug Brombeerschaenke Rheinwaldheim Pflegeheim Altenheim 4

 

Um die optimale Nutzung unserer Website zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Um nicht gegen geltende Gesetze zu verstoßen, benötigen wir dazu Ihr ausdrückliches Einverständnis.
Weitere Informationen Ja, ich gebe mein Einverständnis Ablehnen