Die Fortbildung der Mitarbeiter ist ein wichtiger Baustein im ambulanten Pflegedienst des Rheinwaldheim ev. Altenhilfe gGmbH. Um unheilbar Kranke und Menschen in der letzten Lebensphase eine gute individuelle und ganzheitliche Pflege zu ermöglichen hat nun eine Mitarbeiterin des Pflegedienstes ihre Fortbildung im Bereich „Palliativ Care“ erfolgreich abgeschlossen. Jennifer Stoffel, Altenpflegerin, ist ab sofort als Fachkraft in diesem sensiblen Bereich eine kompetente Ansprechpartnerin. Der Pflegedienst arbeitet eng mit den Ärzten, Krankenhäusern und dem ambulanten Hospiz zusammen. Die Pflegedienstleiterin des Ambulanten Dienstes, Diana Göttes, und Geschäftsführer sowie Leiter der Einrichtung, Norbert Krumm, freuten sich mit Jennifer Stoffel, und überreichten ein Blumenpräsent. 

 

Jennifer Stoffel RWH

 

Um die optimale Nutzung unserer Website zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Um nicht gegen geltende Gesetze zu verstoßen, benötigen wir dazu Ihr ausdrückliches Einverständnis.
Weitere Informationen Ja, ich gebe mein Einverständnis Ablehnen